Downloads: Ewige Wahrheit - PDF

Ewige Wahrheit - PDF

Bewerte diesen Download
Hochgeladen von Admin - 06.10.2007
Autor Autor MFK
Download Größe Download Größe 328,7 KB
Downloads Downloads 898
+ Herunterladen
Zeitgenössische menschliche Erfahrungen und die Impulse der jüngeren Generation zeigen eine Einkehr und Suche nach unmittelbarer innerer Erkenntnis und eine Abneigung gegen überlieferte lehren und Dogmen; gleichzeitig wird nach einer realistischen Religion gesucht, die diese innere Erkenntnis und die normalen Daseinserfahrungen umfaßt. Die BOTSCHAFTEN der RAUMBRÜDER bieten eine solche metaphysische Sicht der menschlichen Situation in weiten Zügen; ersparen uns aber nicht die Mühe, sich auf der Erde selbst zurechtzufinden. Wenn diese BOTSCHAFTEN Gültigkeit besitzen und einen Beitrag zur Entwicklung der Menschheit liefern sollen, müssen sie neue Einblicke in die heutige lage gewähren und Anregungen bieten, in welcher Richtung sich Vorstöße lohnen und wie ein reibungsloser Fortschritt zu erreichen ist. Gerade das ist bei den BOTSCHAFTEN der Fall. Sie befassen sich insbesondere mit Erscheinungen, für welche die heutige Wissenschaft noch keine Erklärung hat, die aber im Licht der außerirdischen BOTSCHAFT verständlich werden und die menschliche Situation neu beleuchten.

In den letzten 300 Jahren ging es um die Entwicklung der Denkfähigkeit des Menschen, insbesondere hinsichtlich der materiellen Welt. Ergebnis war die Entstehung der modernen Technologie. der westliche Mensch verdankt ihr eine gewisse Unabhängigkeit sowie materiellen Überfluß und Wohlstand. Das Problem ist aber, daß es weitgehend an High-Spirit fehlt, um mit der High-Tech-Welt verantwortungsvoll umgehen zu können!

Neue Vorstöße kommen von Menschen, die bisher noch nicht gekannte ANREGUNGEN empfangen, auf sie reagieren und sie verarbeiten. Die Menschen empfinden sie als neue, unerklärliche Phänomene, die sie zu untersuchen aufgerufen sind, oder auch als neue Ideen oder Impulse, die sie als Intuitionen empfangen. Seit etwa 100 Jahren ist eine stetige Zunahme an Phänomenen und Anstößen zu beobachten, die, objektiv ausgewertet, eine größere bewußte Wahrnehmung der geistigen Basis des menschlichen Daseins gestatten würden. Es handelt sich um verlorengegangene WAHRHEITEN von ewigem Bestand.

*****

Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort (von Herbert Viktor Speer, Leiter des Medialen Friedenskreises Berlin)
  • Inchoativ
  • In partibus infidelium
  • EWIGE WAHRHEIT
  • Ad infinitum
  • Der große Irrtum
  • Zur Theologie
  • Fragen an ASHTAR SHERAN
  • Fragen und Antworten zum Weltproblem
  • Die HEILIGE MISSION

Bilder

Keine